FÜRSTLICH ZUHAUSE IM RESTAURANT RUMPOLT

Werfen Sie einen Blick in unsere Abendkarte

Menu du Jour

 

Maronencremesüppchen
mit kandierten Maronen

Chestnut cream soup
with candied chestnuts

Zart geschmorte Ochsenbäckchen
in eigener Sauce, dazu cremige Polenta & glasierter Brokkoli

Soft braised Ox cheeks
in own sauce, with creamy polenta & glazed broccoli

Lasagne von Haselnussnougat
mit Mangosorbet & Grapefruitsalat

Lasagne from hazelnut-nougat
with mango sorbet and grapefruit salad

3-Gang-Menü
39 Euro

 

Gänsekarte & Gänsemenü

 

Herbstlicher Feldsalat in Preiselbeerdressing
mit Speck & Croutons
9 Euro

Consommé von der Gans
mit Gänsekleinravioli
10,00 Euro

Warm geräucherte Entenbrust
mit Walnuss-Quittentagliarini
19,00 Euro

Zart geschmorte Brust & Keule
von der "fränkischen Freilandgans"
in eigener Soße mit Apfelrotkohl & Kartoffelklößen
35,00 Euro

Confierte Entenkeule
auf Quitten-Kartoffelpüree, dazu glasierter Wirsing
25,00 Euro

Glasierte Entenbrust an Cassisjus
dazu cremige Wallnusspolenta & sautierter Rosenkohl
27,00 Euro

Gänsemenü

Gebratene Entenleber mit Granatapfel
dazu einen kleinen Salat & Maronen
Roasted duck liver with pomegranate,
small salad & chestnuts

Zart geschmorte Gänsekeule an Orangensauce
mit Apfel-Speck-Semmelknödel & Rotkohl
Soft braised leg of goose with orange sauce,
apple-bacon-bread dumplings & red cabbage

Rotwein-Gewürztarte
mit Quittensorbet & Krokant
redwine- spice tarte
with quince sorbet & brittle

3-Gang-Menü
39 Euro

 

Fisch

 

Seeteufelmedaillons in Wildkräuterkruste gebraten
mit hausgemachten Tagliatelle & Ofenfenchel
Monkfish medaillons in wild herb crust
with homemade tagliatelle & fennel

36 Euro

Filet vom wilden Steinbutt
auf geräucherten Belugalinsen & karamelisierte Kumquats
Filet of wild turbot
on smoked beluga lentils & caramelized kumquats

34 Euro

 

Vorspeisen

 

Gemischter Salat der Saison in Hausdressing
mit Parmesan und Croûtons
Mixed seasonal salad in house dressing
with parmesan and croûtons

als Vorspeise 9,50 Euro
als Beilage 6,50 Euro

Wachtelbrust mit Steinpilzen,
herbstlichem Salat & Feigenvinaigrette
Quail breast with porcini mushrooms,
autumn salad & fig vinaigrette

14 Euro

Dreierlei aus dem Meer
Gratinierte Auster, marinierte Garnele & gegrillter Sankt Pierre
Gratinated oyster, marinated prawn
and grilled Sankt Pierre

15 Euro

Tatar vom Rind
mit Trüffel, kleinem Salat, Parmesan & geröstetem Brot
Beef tatar
with truffle, small salad, parmesan cheese and roasted bread

16 Euro

 

Suppenküche & Leckereien

 

Rahmsuppe vom Hokkaidokürbis
mit Gewürzsahne
Hokkaido pumpkin cream soup
with spiced cream

7,50 Euro

Hausgemachte Ravioli mit Pflaumen & Ziegenkäse gefüllt
dazu Haselnusspesto
Homemade ravioli filled with plums and goat cheese
in addition hazelnut pesto

15 Euro

 

Kleinigkeiten & Klassiker

 

"Ceasar" Salat
Römersalat, Parmesan, Croûtons, gebackenes Ei
10,50 Euro
zusätzlich mit Hähnchenbruststreifen
13,50 Euro

Hausgemachter Burger "Weyberhöfe"
Rindersteak, krosser Speck, Tomaten, Gurken,
im Brioche Brötchen, dazu Pommes Frites
16,00 Euro

Wildburger "Spessart"
mit Preiselbeeren, Pilzen, geräuchertem Schinken & Salat
dazu Süßkartoffelpommes
18,00 Euro

Geschmorter Wildschweinbraten in Wacholderjus
dazu Kürbis-Kartoffelkrapfen & gepickelte rote Beete
22,00 Euro

Ragout vom "heimischen Reh"
mit hausgemachten Spätzle & glasiertem Wirsing
20,00 Euro

Bachforelle in Mandelbutter gebraten
mit kleinem Salat & Dampfkartoffeln
21,00 Euro

Steak vom argentinischen Weiderind
auf mediterranem Gemüse & Kartoffelecken
23,00 Euro

Wiener Schnitzel vom Kalb
mit Röstkartoffeln & Salat
22,00 Euro

Schnitzel vom "heimischen Reh"
mit lauwarmen Waldpilz-Kartoffelsalat
& glasierten Karotten
23,00 Euro

Hausgemachte Tagliatelle
mit Waldpilzen & Kürbis
22,00 Euro

 

Hauptgänge

 

Perlhuhnbrust in Kräutern gebraten
mit Waldpilzrisotto, jungem Spinat und Portweinjus
Breast of guinea fowl fried in herbs
with wild mushroom risotto, young spinach and port jus

25 Euro

Rücken vom Hirsch mit Vogelbeerjus,
Haselnussspätzle & Babyrotkohl
Back of venison with rowanberryjus,
hazelnut spätzle & baby red cabbage

30 Euro

Scheiben von der Kalbsleber,
glasierte Perlzwiebeln & Apfel- Kartoffelmousseline
Slices of calf liver
glaced pearl onions & apple- potatoe mousseline

24 Euro

Filet vom Kalb mit Bries gratiniert
mit wildem Brokkoli & Schupfnudeln an Trüffeljus
Veal tenderloin gratinated
with wild brokkoli, Schupfnudeln & truffle jus

32 Euro

Lammkarrée
mit Kartoffelgnocchis & marinierter Zucchini
Rack of Lamb
with potato gnocchis & marinated zuchini

32 Euro

 

Fisch

 

Seeteufelmedaillons in Wildkräuterkruste gebraten
mit hausgemachten Tagliatelle & Ofenfenchel
Monkfish medaillons in wild herb crust
with homemade tagliatelle & fennel

36 Euro

Filet vom wilden Steinbutt
auf geräucherten Belugalinsen & karamelisierte Kumquats
Filet of wild turbot
on smoked beluga lentils & caramelized kumquats

34 Euro

 

Vegetarisch / Vegan

 

Hausgemachte Tagliatelle
mit schwarzem Trüffel
Homemade tagliatelle noodles
with black truffle

24 Euro

Rote Beete Gnocchi mit Pilzen,
Mandelschaumsauce & Babyspinat
Beetroot gnocchi with porcini mushrooms,
almond foam & baby spinach

21 Euro

 

Aus der süßen Küche

 

Kaffeegedeck „Rumpolt“
Ausgewählte Pralinen und eine Kaffeespezialität
Coffee set "Rumpolt"
selected chocolates and a coffee specialty

5,50 Euro

Dreierlei erfrischende Sorbets
Three refreshing sorbets
9,50 Euro pro Stück

Parfait von Ziegenkäse & Pflaume
mit Portweinfeigen & Macadamiacrumble
Parfait from goat cheese & plums
with portwine figs & macadamia crumble

14 Euro

Crème Brûlée
mit hausgemachtem Joghurt- Kirscheis
Crème Brûlée
with homemade yoghurt- cherry ice cream

11 Euro

Auswahl internationaler Käsespezialitäten
mit Feigenchutney und Früchtebrot
Selection of international cheese specialties
with fig chutney and fruit bread

klein 10 Euro
groß 16 Euro

 



Liebe Gäste!

Der Name „Rumpolt“ für dieses Restaurant stammt von dem Spitzenkoch Marx Rumpolt, der 1581 das erste Lehrbuch für die feine, professionelle Küche verfasst hat.
Er war Mundkoch der Mainzer Kurfürsten, die sich oft in den Weyberhöfen aufhielten. Somit war Rumpolts Kochkunst seit je her mit den Weyberhöfen verbunden.

An diese Kunst möchten wir das Team des Schlosshotel Weyberhöfe anknüpfen.

Qualität und Zeitgeist sind uns wichtig. So werden regionale Spitzenprodukte international interpretiert und attraktiv präsentiert.
Unser Ziel: Perfekt zubereitete Spezialitäten, die in Erinnerung bleiben werden, auch weil Sie diese in großartigem Ambiente in „alten Gemäuern“ genießen können.

Wir freuen uns, dass Sie unser Gast sind und wünschen Ihnen einen guten Appetit

Ihr Team des Schlosshotel Weyberhöfe