Die Weyberhöfe

Das Schlosshotel

Die 2016/2017 renovierte Hotelanlage erwartet ihre Gäste im unterfränkischen Landkreis Aschaffenburg
am Rande des bayerischen Naturpark Spessart.

Als Jagdschloss errichtet, präsentiert sich das Schloss heute als Eventlocation und Tagungsmöglichkeit.

40 Zimmer, Verschiedene Räumlichkeiten sowie ein Restaurant werden angeboten.

Der großzügige SPA-Bereich bietet Ihnen ein original türkisches Hamam, Rasul, Saunen, Innenpool sowie eine Außenterrasse im Park und Vieles mehr.

Werfen Sie einen Blick in unser breites Spektrum an Wellnessanwendungen.

Ihre Location

Wir begrüßen unsere Gäste und bieten Ihnen die Möglichkeit Tagungen, Hochzeiten oder Firmenfeiern zu veranstalten.

Das Areal der Weyberhöfe sowie dessen Räumlichkeiten bieten sich auch für Veranstaltungen verschiedener Arten.

Bild-Ihre Location-1
Bild-Ihre Location-2
Bild-Ihre Location-3

Nächtigen

40 Zimmer stehen Ihnen zur Verfügung.

Wählen Sie zwischen Business Zimmer, Doppelzimmer (Classic & Superior) und Suiten.

Überzeugen Sie sich von unserer Gastfreundschaft und Ambiente.

Aufenthalt

Genießen sie Kaffeespezialitäten oder ein Aperitif an unserer Hotelbar.

Verbringen Sie einige Stunden in unserem Spa-Bereich oder Schlosspark und entfliehen Sie dem Alltag.

Kulinarik

Ebenso „neu in alten Mauern“ ist der Restaurantbereich.

Das Restaurant „Rumpolt“ sowie unser Fine-Dining präsentieren sich Ihnen mit einem modernen, einzigartigen Konzept.

Bild-Das Schloss-1
Bild-Das Schloss-2
Bild-Das Schloss-3
Bild-Das Schloss-4
Bild-Das Schloss-5

Geschichte

An der Kreuzung der alten Wege von Aschaffenburg nach Lohr und nach Norden zur Birkenhainer Straße liegt unser Hofgut «Weiberhof» (heute Schlosshotel Weyberhöfe).

Um 1265 ließ der Mainzer Erzbischof Werner von Eppstein das Castrum Vivarium hier anlegen.

Bild-Geschichte-1
Bild-Geschichte-2
Bild-Geschichte-3